Gutachterverfahren „Nordstad“

Urbanistisches Konzept zur Neuorganisation der zentralen Achse
Zwischen Ettelbrück, Erpeldange und Diekirch in Luxemburg im
Rahmen der „NORDSTAD“-Konvention

Auftraggeber : Ministerium für Inneres und Landesplanung

In Arbeitsgemeinschaft mit Meurer Architekten | Stadtplaner | Ingenieure PG

Verfahren: 1.Platz

SlideshowImage SlideshowImage SlideshowImage